Feuer

Feuerlaufen

Chom "Füür" bii, es werd heiss

Feuerlaufen ist eine über 4000 Jahre alte Tradition, bei der mit Hilfe deiner Vorstellungskraft und deinen Gedanken das Unmögliche möglich gemacht wird. Du läufst über einen über 700 Grad heissen Glutteppich. 

Mach dir keine Sorgen. Wir bereiten dich in den 4-5 Stunden mit den verschiedensten Übungen darauf vor. Beim Feuerlaufen stärken wir deinen Geist, den Gruppenzusammenhalt und führen dich an deine Grenzen und darüber hinaus.

 

Folgende Themen werden behandelt:

 

  • Innere Stärke erkennen

  • Selbstvertrauen aufbauen

  •  Gruppen/Teamgeist stärken

  • die eigenen Grenzen erkennen und erweitern

  • Mentales Training

  • das Urvertrauen stärken

  • den Moment wahrnehmen und positiv beeinflussen 

  • Selbstheilungskräfte aktivieren

  • die Seele für Neues empfänglich machen

  • Meditation 

  • alte Gedankenmuster erkennen

Den Ablauf eines Feuerlaufs kannst du dir wie folgt vorstellen:

  • Eintreffen am Treffpunkt und Begrüssung

  • Informationen

  • Gegenseitiges kennenlernen

  • Übungen

  • Holz aufschichten und anzünden

  • Übungen

  • Vorbereitung auf den Lauf

  • Der Feuerlauf

  • Letzte Übung 

  • Gemütliches beisammen sein

  • Heimreise

Die Voraussetzungen für den Feuerlauf sind folgende:

  • Sei offen für alles;)

  • Du solltest zügig gehen können

  • Sei bereit, neue Erfahrungen in dein Leben zu lassen, um deine Grenzen zu erweitern

Wenn du selber einen Feuerlauf organisieren möchtest, oder genug Leute zusammenbringst, kommen wir gerne auch in deine Region. Schreibe uns für eine Offerte, und wir schauen uns gemeinsam das gewünschte Datum und den Ort an.

Ort: Unsere Feuerläufe finden meistens im Raum Luzern/Hochdorf statt.

Preise:

Wir haben ein Flexibles Preissystem

Kinder bis 16 Jahre: 50.— bis 150.—

Ab 16 Jahre: 150.— bis 300.—

Du kannst selbst bestimmen wieviel der Feuerlauf für 

dich Wert war.